Tradition

Traditionen und Brauchtum spielen im Leben der Vogtländer eine wichtige Rolle. Bekannt ist unsere Region durch urige Feste, wie dem „Tag der Vogtländer“, dem größten Fest, das man hier seit zwanzig Jahren feiert. Im Plauener Spitzenfest, dem Historischen Altmarktfest in Auerbach und dem Bürgerfest in Reichenbach, um nur einige zu nennen, leben die Traditionen fort und werden an die jüngere Generation weitergegeben. Neben den Festen, leben die Bräuche in den verschiedenen Handwerkszünften wie dem Musikinstrumentenbau, dem Sport, im Besonderen im Wintersport und im Vereinsleben der zahlreichen Dorf- und Heimatvereine weiter. Tief verwurzelt sind die Bräuche der Advents- und Weihnachtszeit mit all ihren Figuren, wie beispielsweise dem Moosmann.

.

Wir haben für Sie im Blick