Standplatzauflösung Südstraße/Hegelstraße

Am 30.09.2019 werden die Behälter für Altglas und Pappe/Papier an der Südstraße/Hegelstraße ersatzlos abgezogen. Der Eigentümer des Grundstückes nutzt dieses künftig selbst. Anwohner können auf die umliegenden Standplätze, zum Beispiel Hegelstraße (an der Schule) und Reinsdorfer Straße/Fichtestraße, ausweichen.

Beachten Sie bitte, dass das Ablagern von Abfällen an den Standplätzen verboten ist.

 Hinweise zur Nutzung der Sammelbehälter für Altglas:

  • Das Altglas muss nach Farben (weiß, braun, grün) getrennt eingeworfen werden. Blaue oder andersfarbige Gläser werfen Sie bitte nur in den Container für Grünglas ein.
  • Gläser bitte vor dem Einwurf restentleeren. Arzneimittel bitte im Gefäß entsorgen (als Problemabfall am Wertstoffhof oder Schadstoffmobil) und nicht wegschütten.
  • Decke und Verschlüsse bitte entfernen und getrennt entsorgen (in der gelben Tonne oder im gelber Sack).
  • Beachten Sie beim Einwurf die ortsüblichen Einwurfzeiten!

Grundstückseigentümer, die noch keine Papierbehälter auf Ihren Grundstücken zur Verfügung haben, können diese schriftlich beim Amt für Abfallwirtschaft bestellen.