13.12.2017

Städteverbund will Dachmarke nutzen

Vogtland besser bekannt machen

Auf der Festveranstaltung „20 Jahre Mittelzentraler Städteverbund Göltzschtal“, die im „Oberen Schloss“ Ellefeld festlich begangen wurde, unterzeichneten die Bürgermeister Jörg Kerber Ellefeld, Kerstin Schöniger Rodewisch, Marco Siegemund Falkenstein und Oberbürgermeister Manfred Deckert Auerbach (stehend von links nach rechts) gemeinsam mit Landrat Rolf Keil (sitzend) und dem Geschäftsführer des Tourismusverbandes Vogtland Dr. Andreas Kraus  eine Vereinbarung zur Nutzung der Dachmarke Vogtland. Beide Seiten bekräftigten den hohen Nutzen der Dachmarke in der weiteren Vermarktung des Vogtlandes. Foto: Landratsamt