13.12.2017

Dank an Naturschutzhelfer

Vogtlandkreis beruft weitere Mitstreiter

Der Kreistag des Vogtlandkreises hat auf seiner Dezembersitzung fünf ehrenamtliche Naturschutzhelfer neu berufen. Neben Cornelia Bachmann aus Lengenfeld und Ralf Moßner aus Reichenbach gehören dazu die Markneukirchener Katrin Deike, Nobert Sievers und Roderich Wohlgemuth.

Darüber hinaus beschlossen die Kreisräte  für die 50 bereits bisher berufenen Naturschutzhelfer und den drei Kreisnaturschutzbeauftragten Bernhard Weisbach aus Plauen, Christoph Mann aus Markneukirchen und Werner Limmer aus Burgstein die Amtszeit um weitere fünf Jahre zu verlängern.  

Landrat Rolf Keil bedankte sich gleichzeitig bei den  ehrenamtlich tätigen Frauen und Männern für ihre verantwortungsvolle Aufgabe als Naturschutzhelfer und Naturschutzbeauftragte für die Betreuung  von Flächennaturdenkmalen, Naturschutzgebieten und die Unterstützung der Umweltbehörde des Vogtlandkreises bei der Erfüllung ihrer gesetzlichen Aufgaben.

Landrat Rolf Keil (r.), Beigeordneter Dr. Uwe Drechsel ((2.v.l.) und Umweltamtsleiter Dr. Tobias Pohl (l.) übergaben den neuberufenen Naturschutzhelfern Ralf Moßner Reichenbach, Cornelia Bachmann Lengenfeld und Roderich Wohlgemuth Markneukirchen ihre Berufungsurkunden und beglückwünschten sie. Foto: Landratsamt