28.12.2017

Sportgala des Vogtlandes 2018 -
Nominierte Athleten und Mannschaften
stehen fest

Abstimmung startet am 6. Januar

Nachdem der Kreissportbund Vogtland die betreffenden Sportvereine des Vogtlandes über die Berücksichtigung Ihrer Vorschläge sowie über die Entscheidung der AG Sportgala zur Nominierung der Kandidatenlisten zur Wahl der Sportler des Jahres 2017 im Vogtland der Kategorien Frauen, Männer und Mannschaften informiert hat, stehen nachfolgende Kandidaten für die Stimmzettel fest, die im Wahlzeitraum vom 06. Januar bis 18. Februar in den Medien veröffentlicht werden.

Im Kreis-Journal Vogtland wird der Stimmzettel, der nur im Original zu verwenden ist, in der Ausgabe Januar veröffentlicht, die am 24.01.18 erscheint.

Die Sportlerinnen, Sportler und Mannschaften des Jahres 2017 werden auf der Sportgala des Vogtlandkreises am 24. März 2018 in der Musikhalle Markneukirchen durch Landrat Rolf Keil, Sportfunktionäre und durch die Öffentlichkeit für ihre Leistungen geehrt.       

  

Nominierungen zur Wahl Sportler des Jahres 2017 im Vogtland

Frauen:

Elena Poschart, Ines Martin, Lisa Dotzauer, Brit Schröter, Anna-Julia Storch, Anja Schöniger, Nancy Hinkelmann, Gina Spranger, Sandra Licht, Miriam Kuhn

 

Männer:

Björn Kircheisen, Max Poschart, Sebastian Hendel, Kai Schönbeck, Markus Werner, Florian Künzel, Jan Ualikhanov, Justin Müller, Yves Rogler, Michael Roth

 

Mannschaften:

SVV Plauen (Wasserball-1. Mannschaft ),

Cheermania Auerbach (Ceerleading- Mannschaft „Devil Dynamite“),  

1.Bgl. Schützengilde zu Oelsnitz (Sportschießen -Wettkampfmannschaft),

VSV Oelsnitz (Volleyball-1. Mannschaft),

VfB Auerbach (Fußball-1. Mannschaft),

Kraftsportfreunde Stöckigt (Kraftsport- (1.Männermannschaft ),

AV Germania Markneukirchen ( Ringen-1.Mannschaft),

SV 04 Plauen Oberlosa ( Handball- 1.Männermannschaft),

SV Grün Weiß Mehlteuer (Kegeln-1. Mannschaft ),

HC Einheit Plauen (Handball-1.Männermannschaft)