Verwaltungsleistungen A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

25 Jahre Deutsche Einheit und Freistaat Sachsen, Projektzuschuss beantragen

Allgemeine Informationen

Die Antragsannahme für dieses Förderprogramm ist beendet. Formulare, die Sie zum Abschluss Ihrer bereits geförderten Projekte bei der SAB einreichen müssen, stehen Ihnen in Amt24 weiter zur Verfügung.

Die Auseinandersetzung mit dem Demokratisierungs- und Einigungs­prozess, der auf die Friedliche Revolution folgte, stand im Fokus dieses Förderprogramms. Die Förderung trug dazu bei, die Ereignisse vor 25 Jahren im kollektiven Gedächtnis zu verankern und Projekte zu unterstützen, die politische Beteiligung und bürgerschaftliche Aktivitäten hervorrufen oder verstärken.

Voraussetzungen

Verfahrensablauf

Die zweckentsprechende Verwendung der Mittel weisen Sie der SAB auf den entsprechenden Vordrucken nach. Die Formulare beziehen Sie hier über Amt24 oder direkt über das SAB-Förderportal.

Hinweis: Die elektronischen Vordrucke sind vorübergehend nicht abrufbar, die SAB stellt in Kürze überarbeitete Formulare bereit.

Erforderliche Unterlagen

zur abschließenden Bearbeitung durch die SAB:

  • Verwendungsnachweis
  • Sachbericht

Frist/Dauer

Kosten

keine

Sonstiges

Gestaltung und Kennzeichnung der Projekte

  • Verwendung des Logos für die Projektreihe und der Leitmarke Freistaat Sachsen mit Zusatz "Gefördert durch"
  • Meldung der laufenden Aktivitäten an die Sächsische Staatskanzlei zur Verwertung im Internetportal "Friedliche Revolution".
  • bei eigener Web-Präsenz: Link zur zentralen Homepage www.89-90.sachsen.de
  • projektbegleitende und zusammenfassende Dokumentation der Projektergebnisse für weitere Informations- und Öffentlichkeitsarbeit der Sächsischen Staatskanzlei

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsische Staatskanzlei

Zuständige Stelle

Bezugsorttext

(keine Ortsauswahl erforderlich)