Inhalt

Verwaltungsleistungen A-Z

Rentenversicherung (Rentenempfänger), Adressänderung

Allgemeine Informationen

Wenn Sie eine gesetzliche Rente beziehen, müssen Sie jede Adressänderung dem Renten Service der Deutschen Post mitteilen.

Ansprechstelle

Rentenservice der Deutsche Post AG

-> Deutsche Post AG; Renten Service

Verfahrensablauf

  • Die Mitteilung an den Renten Service können Sie schriftlich (formlos) oder online mit der Renten Service Änderungsmitteilung erledigen.
  • Geben Sie dabei bitte auch Ihre alte Adresse und Ihre Versicherungsnummer an. Diese finden Sie beispielsweise auf Ihrem Sozialversicherungsausweis oder ihrem Rentenbescheid.
  • Sollte sich mit Ihrem Umzug auch Ihre Bankverbindung geändert haben, teilen Sie dies bitte ebenfalls unverzüglich der Rentenversicherung mit.
  • Umzug ins Ausland (jede Rentenart)
  • Umzug von den alten in die neuen Bundesländer (nur bei Rente wegen Todes: Erziehungs-, Waisen- Witwen- und Witwerrenten)

Kosten (Gebühren)

keine

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt. 24.08.2021

Fristen

keine

Voraussetzungen

  

Rechtsgrundlage

Weiterführende Informationen