Verwaltungsleistungen A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Landwirtschaftlicher Sachverständiger, Verlängerung der öffentlichen Bestellung beantragen

Allgemeine Informationen

Wenn Sie bereits als öffentlicher Sachverständiger bestellt waren und Ihre sogenannte Bestellungszeit abläuft, können Sie diese auf Antrag verlängern lassen. Die Verlängerung der Bestellung als öffentlicher Sachverständiger erfolgt nicht automatisch und nicht über die Vollendung des 70. Lebensjahres hinaus.

In Einzelfällen kann von dieser Altersbegrenzung aus wichtigem Grund abgewichen werden. Den Antrag auf Verlängerung stellen Sie bitte drei Monate vor Ablauf der bestehenden Bestellung bei der zuständigen Behörde. Bei erfolgreicher Verlängerung werden Sie um weitere fünf Jahre als öffentlicher Landwirtschaftlicher Sachverständiger bestellt und erhalten darüber eine Bestellungsurkunde.

Hinweis: Wenn Sie erstmalig als öffentlicher Landwirtschaftlicher Sachverständiger bestellt werden möchten, informieren Sie sich dazu bitte unter dem Verfahren "Öffentliche Bestellung als Landwirtschaftlicher Sachverständiger beantragen".

Einheitlicher Ansprechpartner

Für dieses Verfahren können Sie den Service des Einheitlichen Ansprechpartners in Anspruch nehmen. Dieser begleitet Sie durch das Verfahren, übernimmt für Sie die Korrespondenz mit allen für Ihr Anliegen zuständigen Stellen und steht Ihnen als kompetenter Berater zur Seite.

Erforderliche Unterlagen

  • Antrag nach § 1 Abs. 3 SächslandSachVO (Original)
  • Nachweis der Berufshaftpflichtversicherung (Kopie)
  • Führungszeugnis (Beglaubigte Kopie)
  • Bescheinigung in Steuersachen vom Finanzamt (Original)
  • Gutachten (2 Stück, Kopien)
  • Übersicht über die Gutachten der letzten zwei Jahre (Kopie)

Frist/Dauer

Nach Eingang der vollständigen Unterlagen wird Ihr Antrag innerhalb von drei Monaten bearbeitet und beschieden.

Kosten

  • Verfahrenskosten: EUR 200
  • zuzüglich EUR 100 je Sachgebiet

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft

Bezugsorttext

(keine Ortsauswahl erforderlich)