Verwaltungsleistungen A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Pflege

Pflege

Sie sind pflegebedürftig beziehungweise haben pflegebedürftige Angehörige? Die Leistungen der gesetzlichen Pflegeversicherung reichen nicht aus und Sie sind nicht in der Lage, die Kosten für die notwendige Pflege zu begleichen? Sie benötigen Hilfe und Unterstützung, dann beraten Sie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Amtes für Jugend und Soziales zu:

  • ambulanten Leistungen der Pflege und
  • allen Fragen der Aufnahme in eine Einrichtung und Pflegeplatzfinanzierung für über 65-Jährige

Diese Leistungen sind einkommens- und vermögensabhängig.

Hinweis

Angehörige ersten Grades können im Rahmen ihrer Leistungsfähigkeit zum Unterhalt herangezogen werden.

Weitere Leistungen

Pflegefall! Was nun?