Neuwahl des Beirates für Menschen mit Behinderung, Wahlperiode 2019-2023

Der neu gewählte Kreistag des Vogtlandkreises wird nach Vorberatung durch den Gesundheits-und Sozialausschuss im November 2019 eine Neubesetzung des Beirates für Menschen mit Behinderung aus den Bewerbern wählen.

Neben Vertretern aus Einrichtungen, Vereinen u. ä. ist der Beirat auch mit sachkundigen Einwohnern zu besetzen. Wir rufen Interessenten auf, sich bei der Beauftragten für Menschen mit Behinderung, Dagmar Nauruhn bis 30.08.2019 mit Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum und kurzer Begründung der Bewerbung unter Landratsamt Vogtlandkreis, Beauftragte für Menschen mit Behinderung, Postplatz 5, 08523 Plauen oder nauruhn.dagmar@vogtlandkreis.de zu bewerben.

Der Beirat für Menschen mit Behinderung arbeitet ehrenamtlich und hat die Aufgabe, sich für die umfassende Teilhabe der Menschen mit Behinderung am Leben in der Gemeinschaft einzusetzen und Barrierefreiheit und Inklusion voran zu bringen. Er vertritt die Belange von Menschen mit Behinderung, kann die Organe und Ämter des Landkreises beraten und ist bei allen wichtigen Angelegenheiten, behinderte Menschen betreffend, anzuhören.


Dagmar Nauruhn, Beauftragte für Menschen mit Behinderung