Soziale Dienste - Erziehungshilfen

Information, Beratung und Vermittlung in weiterführende Angebote von Familien in schwierigen Lebenssituationen

Familien können immer in für sie belastende Situationen kommen. Das kann Bereiche der Erziehung der Kinder, Trennungssituationen der Eltern, aber auch die Sicherung der Lebensgrundlagen der Familie betreffen. Unsere sozialpädagogischen Fachkräfte prüfen gemeinsam mit den Familien, welche konkreten Probleme verändert werden sollen und welche Beratungs- und Unterstützungsleistungen notwendig und geeignet sind.
Als Sozialer Dienst (Jugendhilfe) des Landkreises hat er die Aufgabe, ggf. die Notwendigkeit von erzieherischen Hilfen festzustellen und über die geeigneten Hilfen auf der Grundlage des Kinder- und Jugendhilfegesetzes zu entscheiden.

Erziehungshilfen in regionaler Zuständigkeit (Sozialraumteams)

Ansprechpartner für Fragen zum Kindeswohl in den einzenen Sozialregionen