Monitoring auf das Virus der Klassischen und der Afrikanischen Schweinepest bei Wild- und Hausschweinen im Jahr 2020

Gemäß Erlass des Sächsischen Staatsministeriums vom 20.10.2020 erhalten die Jagdausübungsberechtigten folgende Aufwandsentschädigungen für die sachgerechte Entnahme und Abgabe von Untersuchungsmaterial von Wildschweinen, soweit dieses für die vorgesehene Untersuchung geeignet ist:

1.
Monitoring auf das Virus der Klassischen Schweinepest bei „gesund erlegten“ Wildschweinen

Höhe der Aufwandsentschädigung je Blutprobe: 10,00 €
Voraussetzung:
Die Probe ist geeignet zur Untersuchung auf Afrikanische Schweinepest und auf Klassische Schweinepest.

2.
Monitoring auf das Virus der Afrikanischen Schweinepest/Klassischen Schweinepest
bei erlegten Wildschweinen „mit klinischen oder pathologisch-anatomischen Veränderungen“ sowie bei Unfallwild und Fallwild

Für die Anzeige von Indikatortieren (Fallwild, Unfallwild, krank erlegtes Schwarzwild) im Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt Vogtlandkreis:  30,00 €

Für die Unterstützung des Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramtes bei der Bergung, des Transportes und der Beprobung:  30,00 €


Voraussetzung:
Die Probe ist geeignet zur Untersuchung auf Afrikanische Schweinepest und auf Klassische Schweinepest.

Probenart:
bei erlegten Wildschweinen: Blut-/Organproben
bei Fallwild: Bluttupferproben/ganzer Tierkörper

Nähere Einzelheiten zur Entnahme und Einsendung von Blutproben, Organproben und Bluttupferproben finden Sie im Hinweisblatt für Jäger.

Der Probenbegleitschein für Wildschweinproben sollte vollständig ausgefüllt sein.

Der Fund von verendetem Schwarzwild ist unverzüglich der zuständigen Behörde, dem Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt des Vogtlandkreises, anzuzeigen.
Dies sollte im Regelfall durch einen Anruf erfolgen. Die Markierung und Georeferenzierung der Fundstelle erleichtert das weitere Vorgehen.

Das Lebensmittelüberwachungs- und Veterinäramt bedankt sich sehr herzlich bei allen Jagdausübungsberechtigten für die Bereitstellung des Probenmaterials.