Geodätischer Referenzpunkt Vogtlandkreis

Am 28.September 2017 wurde in der Stadt Plauen der erste Geodätische Referenzpunkt des Vogtlandkreises eingeweiht.

Das Amt für Kataster und Geoinformation des Landratsamtes hat in Zusammenarbeit mit dem Staatsbetrieb Geobasisinformation und Vermessung Sachsen (GeoSN) den geodätischen Referenzpunkt koordinatenmäßig bestimmt und in Form einer gravierten Platte montiert. Auf der Platte sind die amtlichen Koordinaten des Punktes ersichtlich sowie weiterführende Informationen. Der Referenzpunkt befindet sich auf einer Mauer in der Nähe des Landratsamtsgebäudes an der Ecke Postplatz/Theaterplatz und ist an jedem Wochentag für jedermann frei zugänglich.

Position des geodätischen Referenzpunktes im Geoportal anzeigen

 

Mit welcher Genauigkeit arbeitet der GPS-Empfänger meines mobilen Navigationsgerätes oder Smartphones?

Mit Hilfe eines geodätischen Referenzpunktes, können Sie dies kostenfrei jederzeit ganz leicht selbst überprüfen. Dazu vergleichen Sie dessen Koordinaten mit denen Ihres GNSS-Empfängers (GNSS – Global Navigation Satellite System).

Besonders Wanderer, Radfahrer und Geocacher können nun überprüfen, wie exakt ihre Geräte funktionieren, damit ist der geodätische Referenzpunkt ein weiteres Angebot der Landkreisverwaltung für alle interessierten Bürger.

 

Anleitung für die Überprüfung Ihres Gerätes:

  1. Stellen Sie Ihr Gerät auf das Bezugssystem (Datum) ETRS89 oder WGS84 und die Koordinatendarstellung (Grid) auf UTM Zone 33N oder ellipsoidisch (geografisch) ein.
  2. Legen Sie Ihr Gerät auf das Kreuz auf der Metallplatte.
  3. Bestimmen Sie die Standortkoordinaten mit Hilfe Ihres Gerätes (ggf. unter Einsatz einer entsprechenden App).
  4. Vergleichen Sie Ihre Messwerte mit den Koordinaten des Vergleichspunktes auf der Metallplatte.

Bei Freizeit-GPS-Empfängern ist eine Genauigkeit von etwa 5 bis 20 Meter realistisch.

 

Informationen zu den angegebenen Koordinaten

Auf der Kopfplatte sind die Koordinaten im Bezugssystem ETRS89 und als Ellipsoidische Koordinaten (Lat-Lon) angegeben.

Koordinatensystem ETRS89

UTM Zone 33N


E 296859.4   m  (E)ast
N 5597809.5 m  (N)orth

Geographische Koordinaten

ellipsoidisch

50.496984° nördlicher Breite
12.135636° östlicher Länge


ellipsoidische Höhe: 393.6 m

Normalhöhe DHHN92: 347.1 m

Weitere Informationen
Nähere Informationen zur Nutzung sowie die Lage weiterer Referenzpunkte in Sachsen
finden Sie unter: Referenzpunkte in Sachsen