Kommunale Bildungskoordination

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung - Förderrichtlinie zur kommunalen Koordinierung der Bildungsangebote für Neuzugewanderte v. 14.01.2016;
Förderzeitraum: 01. August 2016 – 31. Juli 2018; Unterstützung von Kommunen und kreisfreien Städten bei der Integration von Neuzugewanderten in Bildung und Arbeitsmarkt;
Bestandteil des Strukturförderprogramms „Transferinitiative kommunales Bildungsmanagement“ (Transferagenturen)

  • Erfassung und Nutzbarmachung aller formalen und non-formalen Bildungsangebote für alle Altersgruppen
  • Schaffung von Transparenz über Bildungsmöglichkeiten, Zulassungs- und Anmeldeverfahren zum Bildungsmarkt für neu zugewanderte Kinder, Jugendliche und Erwachsene
  • Initiierung und Koordinierung von Gremien, Runden Tischen, Arbeitskreisen

 

Bei Fragen zu Kita, Schule, Integrations- und Sprachkursen wenden Sie sich bitte an Andrea Sachs, bei Fragen zu Ausbildung, Übergänge und Arbeitsmarkt/Jobs bitte an Anett Gräf.