Frühe Hilfen

Alle Kinder haben das Recht gesund und umsorgt aufzuwachsen.

Aus diesem Grund ist es uns im Vogtlandkreis ein besonderes Anliegen (werdende) Eltern in ihrer Elternkompetenz zu unterstützen und das gesunde körperliche, geistige und seelische Aufwachsen ihrer Kindern zu befördern und somit zum Wohl der jüngsten Vogtländer*innen beizutragen.

Alle Familien mit Kindern zwischen 0 und 3 Jahren sowie schwangere Frauen sind die Hauptzielgruppe der Frühen Hilfen und des Netzwerkes Kinderschutz.

Im Sinne von Frühen Hilfen sollen unsere Angebote neben den leiblichen Elternpaaren auch Pflege-, Adoptiv-, Großeltern sowie Patchwork - Familien und ihre Kinder erreichen.

Frühe Hilfen sind Angebote, die ab dem Säuglingsalter schnell und passgenau greifen können. Das Selbsthilfepotential und die Erziehungskompetenz von Eltern wird somit bedarfsgerecht unterstützt und gefördert.

Kooperations- und Ansprechpartner Frühe Hilfen

Übersicht Frühe Hilfen