Gewässerschutz

Gewässerschutz ist unverzichtbar für die Gesundheit, den Erhalt unserer natürlichen Lebensgrundlagen und die wirtschaftliche Entwicklung. Die Gewässer müssen dazu gesichert und so bewirtschaftet werden, dass sie dem Allgemeinwohl dienen und ihre ökologischen Funktionen möglichst nicht beeinträchtigt werden.

Um dem vorzubeugen, muss verhindert werden, dass wassergefährdende Stoffe aus Anlagen auslaufen und oberirdische Gewässer oder das Grundwasser verunreinigen. Zum wasserschützenden Betrieb derartiger Anlagen beraten wir Sie gern! Bitte sprechen Sie uns an!

Das sollten Sie wissen