Verwaltungsleistungen von A-Z

A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z

Umweltallianz Sachsen, Bewerbung für die Auszeichnung einreichen

Allgemeine Informationen

Wenn Ihr Unternehmen eine freiwillige Umweltleistung erbringt, können Sie sich um eine Auszeichnung der Umweltallianz Sachsen bewerben. Die Auszeichnung berechtigt Sie beispielsweise, das Logo der Umweltallianz zu nutzen und an den jährlichen Netzwerkveranstaltungen teilzunehmen. Zudem erhalten Sie kostenfreien Zugang zum Informationssystem "umwelt-online - alles, was (Umwelt-)Recht ist".

Die seit 1998 bestehende Umweltallianz Sachsen basiert auf einer Kooperationsvereinbarung zwischen dem Freistaat Sachsen und der sächsischen Wirtschaft sowie der Land- und Forstwirtschaft. Sie führt Politik, Verwaltung und Wirtschaft zu den Themen Klima- und Umweltschutz sowie Energie- und Ressourceneffizienz zusammen. Ziel ist es, die regionale Wirtschaft zu entwickeln und gleichzeitig die Umwelt zu entlasten.

Weiterführende Informationen

Eingabeaufforderung zur Ortsauswahl

(keine Ortsauswahl erforderlich)

Zuständige Stelle

Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft

Voraussetzungen

Bewerbungsberechtigte

  • Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft sowie der Land- und Forstwirtschaft mit einem Strandort in Sachsen

Anforderungen

  • Sie haben eine oder mehrere freiwillige Leistungen aus dem "Katalog freiwilliger Umweltleistungen" (siehe -> Weiterführende Informationen) erbracht, dazu gehören z. B. die Zertifizierung oder Validierung eines Umweltmanagementsystems, Energieeffizienzmaßnahmen oder Umweltmaßnahmen in der Land- und Forstwirtschaft.
  • Die erbrachten Umweltleistungen entfalten ihre Wirkung im Freistaat Sachsen und sind einer Überprüfung zugänglich.

Verfahrensablauf

Reichen Sie Ihre Bewerbung um die Auszeichnung online bei der Geschäftsstelle der Umweltallianz Sachen ein. Ein Formularassistent führt Sie durch das Online-Verfahren.

Online-Bewerbung

Richten Sie sich in Amt24 ein Servicekonto ein und melden Sie sich darüber im Serviceportal an. Halten Sie elektronische Kopien der erforderliche Unterlagen bereit.

  • Folgen Sie dem Link zur Online-Bewerbung und füllen Sie die Datenfelder nach Anleitung aus. Sie können die Angaben jederzeit zwischenspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt vervollständigen.
  • Sind alle Datenfelder befüllt, schließen Sie die Bewerbung ab, und die Daten werden der zuständigen Stelle übermittelt.
  • Die Eingangsbestätigung zu Ihrer Bewerbung finden Sie im Posteingang Ihres Servicekontos, über das der Informationsaustausch zum Verfahren läuft. Bei eingehenden Nachrichten erhalten Sie eine Benachrichtigung an Ihre persönliche E-Mail-Adresse.

Erforderliche Unterlagen

Nachweise über die erbrachten Umweltleistungen

Fristen

Bewerbung: jederzeit möglich

Kosten (Gebühren)

keine

 

Hinweise (Besonderheiten)

Kennzeichnung mit dem Logo der Umweltallianz Sachsen

Sie dürfen das Logo der Umweltallianz Sachsen für Ihre Geschäftskorrespondenz und Ihre Firmenpräsentation verwenden. Auf sogenannten Tertiärverpackungen Ihrer Produkte können Sie das Signet abbilden, eine Werbung auf Primärverpackungen und auf den Produkten selbst ist hingegen nicht zulässig.

Rechtsgrundlage

Freigabevermerk

Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft. 23.09.2020