04.11.2020

Der Pflegebereich braucht dringend Hilfe

Die Corona-Pandemie verlangt von uns Allen überdurchschnittliches, die Fallzahlen steigen und die Auslastung der Intensivbetten wächst. Besonders gefordert sind das Gesundheitswesen und der Pflegebereich. Das Personal arbeitet mittlerweile am Limit. Oftmals steht in ambulanten wie auch in stationären Bereichen nur noch ein Bruchteil der Pflegerinnen und Pfleger zur Verfügung und dennoch muss die Grundversorgung der Landkreisbevölkerung gewährleistet bleiben. 

Gesucht werden deshalb händeringend Freiwillige, die einfache Aufgaben im Pflege- und Betreuungsbereich übernehmen, wie Alltagsbegleiter, Hauswirtschaftshilfen und Pflegehilfskräfte. Ältere und Alleinstehende sind in diesen Tagen besonders auf unsere Hilfe angewiesen. Ein angenehmes Gespräch oder die Begleitung beim Spaziergang, sind nur einige Tätigkeiten, die die Pflegedienste entlasten helfen.    

Freiwillige Interessenten können sich ab sofort  beim Pflegenetzwerk des Vogtlandkreises bei der Koordinatorin Vanessa Granetzny unter 03741/300 1503 oder
Mail: granetzny.vanessa@vogtlandkreis.de melden bzw. näher informieren.