05.12.2019

Feuerwehr- Ehrenzeichen als Steckkreuz
in Silber verliehen

Landrat Rolf Keil konnte auf einer Festveranstaltung zur Würdigung langjähriger Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehren in Droßdorf, den Kameraden Michael Mittag mit dem Feuerwehr- Ehrenzeichen als Steckkreuz in Silber würdigen, die zweithöchste Feuerwehrauszeichnung im Freistaat Sachsen .

Er ist seit 1977 Mitglied der Feuerwehr Reichenbach. Im Verlauf seiner Dienstzeit erwarb er sich eine Vielzahl von Qualifikationen und übte verschiedene Leitungsfunktionen aus. Seit 2006 übte Brandinspektor Mittag die Funktion als Stadtwehrleiter aus. Unter seiner Verantwortung konnte der Zusammenschluss von drei Ortsfeuerwehren in Reichenbach nahezu problemlos vollzogen und somit die volle Einsatzbereitschaft gewährleistet werden. Kamerad Mittag wirkt im Vogtlandkreis im Bereich der Technischen Einsatzleitung mit.

Landrat Rolf Keil dankt dem Kameraden für seine vielfältigen Aktivitäten im Bereich des Brandschutzes, für sein Engagement in der Einsatzleitung und als Fachberater.