Landkreis unterstützt Bundesprogramm „Demokratie leben!“

Unter dem Motto „Mach mit und beweg was“  will der Vogtlandkreis mit dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“, unterstützt durch das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend, das zivilgesellschaftliche Engagement für Demokratie und gegen jede Form von Extremismus fördern.

Gefördert werden hierzu Projekte, die sich für ein vielfältiges, respektvolles und gewaltfreies Miteinander einsetzen, so die Sachbearbeiterin  der Koordinierungs- und Fachstelle im Landratsamt Vogtlandkreis Denise Fritsch, außerdem Projekte, die in ihrer inhaltlichen Konzeption und Ausrichtung einen Beitrag zur Umsetzung der lokalen Strategie der Partnerschaft für Demokratie im Vogtlandkreis leisten können.

Der Vogtlandkreis ist Antragsteller und zugleich Projektträger im Bundesprogramm „Demokratie leben!“ und ruft zur Antragsstellung in der Partnerschaft für Demokratie im Vogtlandkreis auf.

Demokratie fördern, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen, den gesellschaftlichen Zusammenhalt stärken, allen Menschen ein diskriminierungsfreies Leben zu ermöglichen, Vielfalt als Chance erkennen und Radikalisierungsprozesse frühzeitig unterbrechen, können Inhalt von Projekten sein.

Zuwendungsempfänger für Fördermittel können nichtstaatliche Organisationen wie Vereine, Stiftungen, Religionsgemeinschaften usw. sein, die eine fachliche Eignung sowie die Gemeinnützigkeit nachweisen. Interessierte können die Beratung der Koordinierungs- und Fachstelle für Maßnahmen und Aktivitäten im Kalenderjahr 2020 nutzen und Anträge einreichen.

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.04.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     20.02.2020

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.05.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     02.04.2020

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.06.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     23.04.2020

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.08.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     11.06.2020

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.10.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     20.08.2020

Möglicher Förderzeitraum der Einzelmaßnahmen innerhalb 01.11.2020 bis max. 31.12.2020 Antragsfrist:     24.09.2020

Auskunft und Beratung gibt es im Landratsamt bei Denise Fritsch unter Telefon 03741/300 3009, E-Mail: pfd@vogtlandkreis.de oder im Internet unter www.vogtlandkreis.de/PfDV.