Inhalt
  • Insolvenzgeld kann formlos beantragt werden.
  • Zur Bearbeitung des Antrages ist es jedoch erforderlich, den von der Bundesagentur zur Verfügung gestellten Antragsvordruck auszufüllen. Sie erhalten den Antrag und die Insolvenzgeldbescheinigung auch bei jeder Agentur für Arbeit.

Darüber hinaus benötigen Sie

  • eine Insolvenzgeldbescheinigung, falls vorhanden.
  • eine Arbeitsentgeldabrechnung oder gleichwertige Bescheinigung der letzten drei Monate.
  • Ihren Arbeitsvertrag als Kopie.
  • Ihre Kündigung, falls vorhanden.