Inhalt

Beratung/ Meldung in Not- und Krisensituationen

Ansprechpartner bei Not- und Krisensituationen in Bezug auf Kindeswohlgefährdung sind die Mitarbeiter des Jugendamtes/ Sozialer Dienst.

Kontaktmöglichkeiten/Ansprechpartner im zuständigen Sachgebiet des Jugendamtes/ Sozialer Dienst sind einsehbar unter dem Mitarbeiter-Verzeichnis.

Notfallnummern für Kinder, Jugendliche und Familien in Not

überregionale Ansprechpartner*innen bei Verdacht auf sexualisierte Gewalt

Im Handbuch des Deutschen Jugendinstitutes "Kindeswohlgefährdung nach § 1666 BGB und Allgemeiner Sozialdienst" werden u.a. grundlegende Begrifflichkeiten, Gefährdungsaspekte, Handeln bei Kindeswohlgefährdungen und Umgang mit Belastungen ausführlich beschrieben.

Handbuch Deutsches Jugendinstitut zur Kindeswohlgefährdung