Inhalt

Wie und wo kann ich Sperrmüll anliefern?

Neben der Abholung von Sperrmüll ist auch die zweimalige Abgabe von bis zu 2 m³ je Nutzungseinheit im Jahr möglich.

Besitzer von Sperrmüll können diesen an einem der kommunalen Wertstoffhöfe im Vogtlandkreis anliefern. Die Anlieferung ist nur unter Vorlage des Personalausweises bzw. bei Gewerben u. ä. unter Angabe der Firmenanschrift oder des Sitzes möglich.