Inhalt

Eingliederungszuschüsse (EGZ)

Eingliederungszuschüsse (Faltblatt) können an Arbeitgeber gezahlt werden – um nach einer Einstellung anfängliche Minderleistungen aufgrund von Integrationshemmnissen auszugleichen. Die Zuschüsse werden prozentual zum Bruttoarbeitsentgelt und zum Arbeitgeberanteil zur Sozialversicherung gewährt und sind immer vor Unterzeichnung des Arbeitsvertrages beziehungsweise der Einstellung zu beantragen.