Inhalt

Sie müssen eine Ordnungswidrigkeit begangen und dabei gegen ein Gesetz verstoßen haben, das die Ahndung mit einer Geldbuße zulässt, zum Beispiel:

  • Sächsische Bauordnung
  • Jugendschutzgesetz
  • Gewerbeordnung
  • Waffengesetz
  • Sächsisches Naturschutzgesetz
  • Bundesdatenschutzgesetz