Inhalt

Kinderuni Vogtland startet - Gibt es wirklich Laserschwerter?

Es ist wieder soweit, die Kinderuni Vogtland geht  im Frühjahressemester  2020 mit vier interessanten Themen an den Start. Anmeldungen sind jetzt noch möglich. Jeweils an einem Samstag im März, April Mai und im Juni Können Schülerinnen und Schüler im Alter von 8 bis 12 Jahren in die Rolle von richtigen Studenten schlüpfen und Vorlesungen besuchen.  Dort bekommen die Teilnehmer Antworten von Dozenten und Professoren auf nicht ganz so einfache, aber brennente Fragen.  Der Besuch der Kinderuni ist kostenlos. Zwei Veranstaltungen finden in Plauen und zwei in Oelsnitz statt.  

Die 1. Vorlesung findet am Samstag, dem 14. März um 10.30 Uhr, im Landratsamt Vogtlandkreis, in Plauen im Kreistagssaal statt. Dabei geht es um das Thema: „Und es werde Licht - Von der Taschenlampe zum Laserschwert“. Prof. Dr. Peter Hartmann von der Westsächsischen Hochschule Zwickau wird erklären, Was ist eigentlich Licht und welchen Gesetzen gehorcht es? Welche Arten von Licht gibt es. Kann man Licht auch als Werkzeug benutzen? Gibt es wirklich Laserschwerter? Diese Fragen werden mit spannenden Antworten und  Experimenten beantwortet.

Für jeden Teilnehmer  gibt es einen Studentenausweis. Dieser ist sehr wichtig und immer für ein Semester gültig.  Zu jeder Vorlesung ist der Studentenausweis  mitzubringen. Wer an mehreren Vorlesungen teilnimmt bekomm auch eine Urkunde. Mehr dazu auf www.kinderuni-vogtland.de. Dort kann man sich im Übrigen auch anmelden.  Weitere Termine finden am 4. April, 9. Mai und 13. Juni statt.