Inhalt

Gäste aus polnischem Partnerlandkreis
begrüßt

Der Vizelandrat Thomasz Pleban des Landkreises Kielecki der Region Kielce, besuchte mit weiteren Vorständen des Landkreises am Wochenende den Vogtlandkreis. Am Freitagmorgen wurden die Gäste der Republik Polen von Landrat Rolf Keil im Landratsamt  herzlich begrüßt.

Es ist schon eine gute Tradition, dass Gäste aus dem Partnerlandkreis zum Europäischen Bauernmarkt in das Vogtland kommen, wenn hier ganz Europa zu Gast ist.

Neben den lukullischen Genüssen tauschen die Gesprächspartner gegenseitig Informationen über das Landkreisgeschehen aus. Im Mittelpunkt standen Gespräche zu den Themen Straßenbau, Migration, die Bildungspolitik und die wirtschaftliche Entwicklung in den beiden Regionen. Der Vogtlandkreis pflegte bereits seit 2002 Kontakte nach Kielce und erneuert diese mit jährlich stattfindenden gegenseitigen Besuchen.