Inhalt

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für die energetische Fachplanung und Baubegleitung im Rahmen des CO2-Gebäudesanierungsprogramms des Bundes ("KfW-Effizienzhaus"), KfW-Programm Nr. 431

Mit dem Förderprogramm gewährt die KfW einen Zuschuss für die energetische Fachplanung und Baubegleitung durch einen sachverständigen Energieberater. Dieser begleitet Planung und Durchführung der energetischen Maßnahmen, die durch die KfW gefördert werden.

Für welche Leistungen werden Zuschüsse gewährt?

  • Planung und professionelle Baubegleitung
  • Erstellung von Zertifikaten
  • Abnahme und Bewertung der Maßnahmen

Konditionen

Art der Förderung
Anteilsfinanzierung (nicht rückzahlbarer Zuschuss)

Höhe

  • 50 % Kosten für den Experten
  • bis zu EUR 4.000 pro Antrag und Vorhaben
  • Bagatellgrenze: EUR 300,00