Inhalt

Deutschkurs am Sonntag

Ausländische Mitbürgerinnen und Mitbürger, die im Vogtlandkreis wochentags berufstätig sind, haben es schwer, ihre Deutschkenntnisse auszubauen bzw. Deutsch zu lernen.

Das Regionale Bildungszentrum Eckert Schulen will in Zusammenarbeit mit dem Team der Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragten im Landratsamt Vogtlandkreis Teilnehmer*innen ansprechen, die sich für die Durchführung eines Deutsch-Kurses am Sonntag interessieren.

Solch ein Kurs würde voraussichtlich im ersten Quartal des neuen Jahres an den Sonntagen am Vormittag in Plauen in der Reichsstraße 1 - 3 stattfinden.

Der zur Hälfte vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) finanzierte Integrationskurs würde sich über 600 Unterrichtsstunden Deutsch plus 100 Stunden Orientierungskurs erstrecken und endet mit dem Sprachniveau B1.

Weitere Informationen erhalten Interessierte in einer Veranstaltung vor Beginn des geplanten Sonntagskurses.

Anfragen hierzu sind an Simona Freund, Regionales Bildungszentrum Eckert gemeinnützige GmbH, Telefon 03741 5541307oder E-Mail: Simona.freund@eckert-schulen.de zu richten.