Inhalt

Die Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure beantworten Ihnen Fragen zur Teilung eines Grundstücks sowie zu den erforderlichen Genehmigungen und unterstützen Sie bei der Umsetzung Ihres Vorhabens.

  • Als Grundstückseigentümer/-in können Sie einen Antrag auf eine Katastervermessung und Abmarkung bei einem Öffentlich bestellten Vermessungsingenieur (siehe Ansprechstelle) stellen.
  • Der Vermessungsingenieur wird Ihnen den Ablauf der Katastervermessung und Abmarkung sowie den erforderlichen Umfang erläutern und Sie bis zum Abschluss des Verwaltungsverfahrens begleiten.

Das Liegenschaftskataster wird bei den Stadtverwaltungen der kreisfreien Städte und den Landratsämtern der Landkreise (untere Vermessungsbehörden) geführt.