Inhalt
  • persönlich: Die Daten werden Ihnen vor Ort mitgeteilt.
  • schriftlich: Die Daten erhalten Sie auf dem Postweg.
  • elektronisch: Je nach Angebot der Gemeinde können Sie die Melderegisterauskunft auch online beantragen, sofern die gesuchte Person keine Auskunftsperre erteilt hat. Die Auskunftsdaten werden Ihnen per E-Mail oder auf Wunsch per Post übermittelt.