Inhalt

Antragsberechtigte:

  • in- und ausländische Unternehmen, die seit mindestens fünf Jahren am Markt sind
  • Freiberufler, die seit mindestens fünf Jahren am Markt sind
  • Privatpersonen
  • Tochtergesellschaften deutscher Unternehmen und Joint Ventures im Ausland

Ausgeschlossen von der Förderung sind:

  • Existenzgründer und junge Unternehmen
  • Unternehmen mit mehr als EUR 500 Millionen Gruppenumsatz