Inhalt
  • Bearbeitungsentgelt: einmalig 1,5 Prozent des bewilligten Beteiligungsbetrages - mindestens EUR 300,00.
    (Bei Antragstellung ist ein Teilbetrag von EUR 150,00 zu zahlen, der auch bei Ablehnung nicht erstattet wird.)
  • Risikoprämie: einmalig 1 Prozent des Beteiligungsbetrages (bei Auszahlung der Beteiligung fällig)
  • Beteiligungsentgelt: jährliches festes und gewinnabhängiges Entgelt (individuell vereinbart)
  • Rückzahlung: zum Nominalwert