Inhalt

Bei der Abgabe des Antrages auf Ausbildungsgeld sind in der Regel folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Nachweise zur Feststellung des Bedarfs (zum Beispiel Kosten der Unterbringung)
  • Nachweise zur Feststellung des Einkommens bei beruflicher Ausbildung (zum Beispiel Steuerbescheid der Eltern, Nachweis über Ausbildungsvergütung)
  • Kopie des Ausbildungsvertrages bei beruflicher Ausbildung