Inhalt
  • Nachweis der körperlichen und geistigen Eignung
  • Nachweis über die Erfüllung der Anforderungen an das Sehvermögen
  • persönliche Zuverlässigkeit (keine gravierenden Vorstrafen und/oder Verkehrsverstöße)