Inhalt
  • Kinder sind in die Kita (einschließlich Hort) aufzunehmen, wenn ihre Förderung gewährleistet ist und es zu ihrer Förderung nicht einer heilpädagogischen Einrichtung bedarf.

Über die Aufnahme entscheidet der Träger der Kita. Näheres regelt die Sächsische Kita-Integrationsverordnung von 06. Juni 0217.