Inhalt

Die Elternbeiträge werden von der Gemeinde in Abstimmung mit dem Träger der öffentlichen Jugendhilfe festgesetzt. Für Alleinerziehende und Eltern mit mehreren Kindern sind Absenkungen vorgesehen.

  • Der Elternbeitrag für den Hort beträgt höchstens 30 % der Personal- und Sachkosten (Rechtsgrundlage: § 15 Elternbeiträge SächsKitaG)
  • Die genaue Höhe legt der Gemeinde- oder Stadtrat in einer Satzung fest.