Inhalt
  • Sie sind Opfer oder Zeuge einer Straftat im Rahmen von häuslicher Gewalt.

Häusliche Gewalt umfasst Gewalt in ihren vielfältigen Erscheinungsformen, insbesondere alle Formen

  • seelischer,
  • sexueller,
  • körperlicher und
  • sozialer Gewalt

zwischen Erwachsenen und gegenüber Kindern und Jugendlichen.

Die Opfer von häuslicher Gewalt stehen oder standen meist in enger persönlicher Beziehung zum Täter. Der Ort der häuslichen Gewalt ist oft die Familie, die häusliche Gemeinschaft.

Häusliche Gewalt findet aber auch in anderen Lebensbereichen statt.