Inhalt

Voraussetzung der Eintragung ist im Regelfall

  • ein Antrag,
  • eine Eintragungsbewilligung,
  • die Voreintragung desjenigen, dessen Recht durch die Eintragung betroffen wird
  • und die Einhaltung besonderer Formvorschriften.

In besonderen Fällen, etwa bei der Auflassung eines Grundstücks, gelten zusätzliche Anforderungen.