Inhalt
  • alter Führerschein
  • Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung (ersatzweise eine aktuelle Bestätigung der Personendaten durch die Meldebehörde)
  • wenn die Namensänderung im Personaldokument noch nicht eingetragen ist, zusätzlich:
    • bei Heirat: Heiratsurkunde
    • bei Scheidung: beglaubigte Abschrift des Scheidungsurteils
  • biometrisches Foto
  • bei Vertretung mit schriftlicher Vollmacht (nur bei Abholung möglich):
    • Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung der Antragstellerin oder des Antragstellers
    • Personalausweis oder Reisepass mit aktueller Meldebestätigung des oder der Bevollmächtigten