Inhalt

Antrag auf Gewährung einer Zuwendung für Projekte zur Forschung und Entwicklung innovativer Produkte und Verfahren nach der Richtlinie EFRE-Technologieförderung 2014 bis 2020, Nr. 06570

Hinweis: Aufgrund der hohen Nachfrage bei der sächsischen Technologieförderung bestand seit Dezember 2019 ein Antragsstopp zur Einreichung neuer Forschungs- und Entwicklungsprojekte.

Dieser Antragsstopp wurde durch das Sächsische Staatsministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr zeitlich befristet bis zum 31. Januar 2021 aufgehoben. Bis zu diesem Termin können Anträge (bitte keine Projektskizzen) auf FuE-Projektförderung mit einer Laufzeit von maximal 18 Monaten eingereicht werden. Für diese Fördertranche steht insgesamt ein Budget von 8 Millionen EURO zur Verfügung.

Mit diesem Programm werden Forschungsprojekte auf zukunftsorientierten Technologiefeldern gefördert, die der Entwicklung neuer Produkte und Verfahren dienen und die auf eine Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und Innovationskraft der gewerblichen Zuwendungsempfänger gerichtet sind.

Ein Produkt oder Verfahren gilt als neu, wenn es in der Europäischen Union (EU) noch nicht wirtschaftlich verwertet wird. Es kann sich dabei auch um eine Weiterentwicklung eines bereits auf dem Markt befindlichen Produkts oder Verfahrens handeln.

Zuschüsse können Sie für folgende Ausgaben erhalten:

  • Personalkosten für Forscher, Techniker und sonstige unterstützende Personen, soweit diese mit dem Vorhaben beschäftigt sind
  • Kosten für Instrumente und Ausrüstung, soweit und solange sie für das Vorhaben genutzt werden
  • Kosten für Auftragsforschung, technisches Wissen und zu Marktbedingungen von unabhängigen Dritten direkt oder in Lizenz erworbene Patente
  • Gemeinkosten, die unmittelbar durch das Forschungsvorhaben entstehen (bei von der SAB genehmigter LSP-Abrechnung) oder wahlweise vereinfachte Abrechnung mit Gemeinkostenpauschale von 25 Prozent auf die förderfähigen Ausgaben für Personal, Geräte/Ausrüstungen und Betriebskosten
  • sonstige Betriebskosten einschließlich solcher für Material, Bedarfsmittel und dergleichen, die unmittelbar durch das Vorhaben entstehen
  • 60 Prozent der Patentierungskosten (nur bei kleinen und mittleren Unternehmen, KMU)

Konditionen

Art der Förderung
nicht rückzahlbarer Zuschuss (Anteilsfinanzierung)

Höhe

  • Zuschuss zu den förderfähigen Projektkosten bis maximal 80 % in Abhängigkeit vom Projektcharakter (Industrielle Forschung oder Experimentelle Entwicklung, s.u.).
  • Bonus von maximal 10 % für mittlere Unternehmen und maximal 20 % für kleine Unternehmen
  • Bonus von maximal 15 % für Verbundprojekte
  • Bonus von maximal 5 %  für technologiepolitisch bedeutsame Projekte

Höchstbetrag
nicht festgelegt

(Details: siehe Förderbaustein / Programmseite der SAB)