Inhalt
  • Nutzen Sie im ersten Schritt das Beratungsangebot der Sächsischen Aufbaubank.
  • Die erforderlichen Formulare erhalten Sie auch direkt bei der SAB oder über das Förderportal der SAB.
  • Den ausgefüllten Antrag reichen Sie mit allen erforderlichen Dokumenten und Nachweisen bei der SAB ein. Nach der Prüfung erhalten Sie schriftlich Bescheid, ob und in welchem Umfang Ihr Antrag bewilligt ist.