Inhalt

Senden Sie der Steuerberaterkammer eine von Ihnen unterschriebene Liste mit Angaben zu allen Gesellschaftern, das dafür vorgesehene Formular beziehen Sie hier über Amt24 oder direkt über die Steuerberaterkammer.

Aus dem Verzeichnis müssen hervorgehen:

  • Name und Vorname
  • Beruf
  • Wohnort
  • berufliche Niederlassung der Gesellschafter
  • die jeweiligen Aktien, Stammeinlagen oder Beteiligungsverhältnisse

Haben sich keine Veränderungen ergeben, genügt es, wenn Sie dies der Steuerberaterkammer entsprechend schriftlich erklären.