Inhalt

Um die Löschung einer Marke zu veranlassen, müssen Sie einen der nachgenannten Gründe haben.

Sie sind der Auffassung, dass die Marke entgegen absoluter Schutzhindernisse eingetragen wurde,

  • weil es eine an sich schutzunfähige Marke ist (Beispiel: Die Bezeichnung ist zu allgemein) oder
  • weil der Inhaber die Anmeldung böswillig veranlasste (Beispiel: Die Marke wurde eintragen, um Dritte von der Benutzung auszuschließen und mit Schadenersatzforderungen Geld zu verdienen.)
  • Sie gehen davon aus, an der betreffenden Marke ein älteres Recht zu besitzen.
  • Sie meinen, dass die Marke verfallen ist (Sie wurde mindestens 5 Jahre lang nicht mehr benutzt).