Inhalt
  • Verfahrensgebühr: keine

Bestimmte Kosten, beispielsweise für ein Gutachten durch eine von Ihnen gewünschte Ärztin oder einen von Ihnen gewünschten Arzt, müssen Sie jedoch gegebenenfalls vorstrecken und - wenn Sie den Prozess verlieren - endgültig selbst tragen.