Inhalt
  • Grad der Behinderung (GdB) von mindestens 50
  • durch ein schwerwiegendes Ereignis plötzlich eingetretene finanzielle Notlage
  • gesetzliche Leistungen beziehungsweise sonstige Hilfen zur Behebung der Notsituation sind bereits ausgeschöpft
  • die Leistung ist einkommensabhängig unter Berücksichtigung angemessener Wohnkosten sowie eines pauschalierten behinderungsbedingten Mehrbedarfs
  • durch die Zuwendung soll die wirtschaftliche und soziale Notlage behoben werden
  • ständiger Wohnsitz im Freistaat Sachsen