Inhalt
  • Sie betreiben nach § 1 HwO bereits ein Handwerk und sind somit in der Handwerksrolle eingetragen

Sie weisen Kenntnisse und Fertigkeiten im anderen Handwerk nach über:

  • Zeugnisse (Gesellenbrief, Hoch- oder Fachschulzeugnis oder sonstige Zeugnisse staatlich anerkannter Technikerschulen)
  • Ihren bisherigen beruflichen Werdegang (Arbeitszeugnisse, Referenzen etc.)
  • im Zweifel: Sachkundenachweis