Inhalt

In der Regel genügt ein formloser Antrag, informieren Sie sich jedoch besser bereits im Vorfeld bei der Schulleitung über die Formalitäten der Antragstellung.

Mit dem Aufnahmeantrag müssen Sie folgende Unterlagen einreichen:

  • lückenloser tabellarischer Lebenslauf mit Lichtbild
  • eine beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde
  • eine beglaubigte Kopie des letzten Schulabschluss- oder Schulabgangszeugnisses
  • eine Erklärung, ob und gegebenenfalls wo und mit welchem Erfolg Sie sich bereits der Prüfung zur Erlangung des angestrebten oder eines gleichwertigen Abschlusses unterzogen haben