Inhalt

Landkreis bereitet Ehrenamtsgala 2021 vor

Der Vogtlandkreis wird auf der „Ehrenamtsgala 2021“, am 24. September 2021, 21 Bürgerinnen und Bürger des Vogtlandkreises, die sich langjährig ehrenamtlich in besonderer Weise verdient gemacht haben, öffentlich ehren.

Die zu Ehrenden wurden von Freien Trägern, Kommunen, Vereinen und Verbänden der Landkreisverwaltung vorgeschlagen. Sie engagieren sich in den Bereichen Soziales, Jugend,  Kultur, Ordnung und Sicherheit, Sport und  im Umwelt-, Tierschutz und Denkmalschutz.

Die Frauen und Männer sollen mit dieser Würdigung öffentlich Achtung und Anerkennung finden. Landrat Rolf Keil will an diesem Abend jenen Menschen Danke sagen, die sich besonders langjährig mit Herz und Verstand für andere und für die Region engagieren. Das Ehrenamt ist eine hochachtungsvolle, bewundernswerte Aufgabe, ohne die unsere Gesellschaft um vieles ärmer wäre, sieht Landrat Rolf Keil einer würdevollen Gala entgegen.

Eine Arbeitsgruppe unter Leitung des Landkreis-Beigeordneten Dr. Uwe Drechsel ist derzeit mit der Vorbereitung der Gala, die im Königlichen Kurhaus Bad Elster stattfinden wird,  beschäftigt. Unterstützt wird die Ehrenamtsgala von mehreren Unternehmen des Vogtlandkreises und vom Hauptsponsor Sparkasse Vogtland. Umrahmt wird die Auszeichnungsveranstaltung, auf der 21 Ehrenamtspokale vergeben werden, von einem Kulturprogramm der Chursächsischen Veranstaltungs GmbH.

Die Veranstaltung kann selbstverständlich nur stattfinden, wenn es die Corona-Situation und die rechtlichen Rahmenbedingungen zulassen.