Inhalt

Impfteams werden gut angenommen - Kinder und Jugendliche bestimmen Infektionsgeschehen

Die seit Montag angebotenen Impfungen durch die mobilen Impfteams des DRK Vogtland werden bislang gut angenommen. Nach Aussagen des DRK wurden in Bad Elster, Klingenthal, Plauen und Reichenbach bislang 322 Impfungen verabreicht. Davon 65 Erstimpfungen, 102 Zweitimpfungen und 155 Boosterimpfungen. Bei den Boostern- oder Auffrischungsimpfungen waren ca. 70 % älter als 70 Jahre und 30% jünger als 70 Jahre (Vorerkrankungen etc.). Die größte Nachfrage gab es gestern in Plauen (insgesamt 112) und Reichenbach (insgesamt 135).

Nach Angaben des RKI sind im Vogtlandkreis bislang knapp 70% der Bevölkerung geimpft.

Die für Impfempfehlungen zuständige Ständige Impfkommission (STIKO) hält eine Zielimpfquote (Impfschutz durch vollständige Impfung) von:

  • 85 % für die 12 bis 59-Jährigen sowie von
  • 90 % für Personen ab dem Alter von 60 Jahren für notwendig und auch erreichbar.

Bei rechtzeitigem Erreichen dieser Impfquote scheint eine ausgeprägte 4. Welle im kommenden Herbst/Winter unwahrscheinlich, sofern sich die Bevölkerung zusätzlich zur Impfung weiter an die Basishygienemaßnahmen hält.

Wie effektiv ist die Impfung?

Die Effektivität der Impfung ist für die einzelnen, zugelassenen Impfstoffe wissenschaftlich bestätigt. So verringert sich das Erkrankungsrisiko bei der Impfung mit:

  • „Comirnaty“ um 95% (BioNTech)
  • „Spikevax um 86% bis 94% (je nach Altersgruppen) (Moderna)
  • „Vaxzevria“ um 63% (AstraZeneca)
  • „COVID-19 Vaccine Janssen“ um 67% bis 76% (je nach Altersgruppen) (Johnson&Johnson)

Die Impfung ist inzwischen allein in Deutschland millionenfach erprobt, sicher und verträglich.

Wer kann geimpft werden?

Die STIKO nimmt kontinuierlich eine Bewertung des Nutzens und des Risikos der COVID-19-Impfung auf Basis der verfügbaren Daten sowohl für die Allgemeinbevölkerung als auch für spezielle Zielgruppen vor.

Demnach gilt eine STIKO-Empfehlung zur COVID-19-Impfung (Stand 28. Oktober 2021) für:

  • Kinder und Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren
  • Personen ab 18 Jahren bis 59 Jahre
  • Personen ab 60 Jahren
  • Schwangere und Stillende
  • Personen mit Immundefizienz (Schwäche des Immmunsystems)

Stichwort: Auffrischungsimpfungen

Auffrischungsimpfungen werden frühestens sechs Monate nach der letzten Dosis der Grundimmunisierung empfohlen und beinhalten eine Dosis eines mRNA-Impfstoffs. Dies geschieht unabhängig vom Impfstoff der Grundimmunisierung.

Folgenden Personen soll eine Auffrischungsimpfung angeboten werden:

  • Personen im Alter von ≥ 70 Jahren
  • Bewohner und Betreute in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen. Aufgrund des erhöhten Ausbruchspotentials sind hier auch Bewohner und Betreute im Alter von < 70 Jahren eingeschlossen.
  • Pflegepersonal und andere Tätige, die direkte Kontakte mit mehreren zu pflegenden Personen haben, in Einrichtungen der Pflege für alte Menschen oder für andere Menschen mit einem erhöhten Risiko für schwere COVID-19-Verläufe
  • Personal in medizinischen Einrichtungen mit direktem Patientenkontakt
  • Personen mit einer Immundefizienz (Schwäche des Immmunsystems) Bei schwerer Immundefizienz gibt es weitere Sonderempfehlungen.

Aktuelles Infektionsgeschehen: Welche Rolle spielen Kinder und Jugendliche?

Festzustellen ist, dass auch im Vogtlandkreis derzeit Kinder und Jugendliche den Schwerpunkt des Infektionsgeschehens darstellen. Gezeigt hatten dies insbesondere auch die Infektionszahlen nach Beginn des Schuljahres 2021/2022. Stand 29.09.2021 waren in 46 Schulen und Berufsschulen und an 19 Kitas Infektionen nachgewiesen worden, betroffen waren insgesamt 227 Schülerinnen und Schüler und 36 Kindergartenkinder.

Der deutlich hohe Anteil an Positivtestungen in dieser Altersgruppe geht auch aus einer Auswertung der letzten 90 Tage hervor. Seit dem 27.07.2021 wurden in den Testzentren im Vogtlandkreis 99.361 Schnelltests durchgeführt. Davon waren 309 positiv, das entspricht einem Anteil von 0,3%. Hinzu kommen 640 positive Befunde aus Labor- bzw. Arztmeldungen.

Die Altersverteilung liegt hierbei wie folgt (Stand: 26.10.2021):

Alter
Positive aus Testzentrum
Positive Arztmeldungen
Gesamt Positiv
Vollständig geimpft
Symptomatisch
0-9
23
56
79
-
-
10-19
68
109
177
3
2
20-29
35
84
119
7
7
30-39
45
107
152
18
14
40-49
42
97
139
23
17
50-59
42
73
115
28
23
60-69
29
46
75
23
21
70-79
19
27
46
18
15
80-89
6
35
41
13
7
90-99
0
4
4
1
1
100
0
-
-